< ^ >

#2. Keramik küsst Kalksandstein.

Keramik und Kalksandstein gehen eine völlig neuartige Symbiose ein. Eine Idee, die emotional berührt und sich gegenseitig belebt. Gemeinsam mit der Majolika Karlsruhe wurde die Idee für #2 entwickelt. Kunsthandwerklich gebrannte Keramiken mit opaker Glasur vereinen sich mit der samtenen Oberfläche des Kalksandstein-Mauerwerks. Über und über mit leichten bunten Küssen verleiht #2 der Wand eine fröhliche Leichtigkeit, die berührt.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone. Weiterlesen …